Raum für Bewegung – Das Außengelände

Unser gestaltetes Außengelände bietet den Kindern vielfältige Bewegungserfahrungen.

Es stellt eine vorbereitete Umgebung dar, in der die Kinder selbstständig nach Herausforderungen suchen.
 Kleingruppen können zu jeder Zeit auf dem Außengelände spielen, die gesamte Gruppe nutzt bei  (fast) jedem Wetter (gut ausgerüstet) einmal am Tag die Spielmöglichkeiten im Freien. Das Außengelände ist von seiner Größe her, von der Vielfältigkeit der Materialien  (Seilzirkus, Rutschkletterturm, Hängematte, Wasserlandschaft,  Fußballtor, Verkehrsübungsplatz für Fahrzeuge u.a. ) ideal, um dem kindlichen Bewegungsbedürfnis zu entsprechen.