Unsere Aufnahmekriterien

Aufnahmekriterien für Kindertageseinrichtungen der Ev. Kirchengemeinde Wermelskirchen

 

1.) Der Zugang zu den Evangelischen Kindertageseinrichtungen Heisterbusch, Tente und Wielstraße steht grundsätzlich allen Kindern offen, unabhängig von Nationalität, Religion oder Konfession.

 

2.) Die vorgeschriebene Quote von mindestens 60% Kinder aus evangelischen Familien ist zu beachten.

 

3.) Es werden vorrangig Kinder aufgenommen, deren Familien ihren Wohnsitz im Pfarrbezirk Tente haben. Sollten dann weitere Plätze frei sein, wird der Schulbezirk berücksichtig. (Siehe Straßenverzeichnis)

 

4.) Aufgrund der bestehenden Förderrichtlinien werden zunächst alle erforderlichen U3- Plätze der Einrichtung vergeben. Sollten darüber hinaus auch Plätze für über-dreijährige Kinder frei sein, können diese ebenfalls aufgenommen werden. Für beide Gruppen (U3- und Ü3-Kinder) gelten dabei folgende Kriterien:

 

  1. a) Die erste Orientierung erfolgt nach der Prioritätenangabe der Eltern im Meldesystem Little Bird. Anmeldungen mit der Priorität 1 werden zuerst behandelt. Innerhalb dieser Kategorie gilt ferner:

 

  1. b) Geschwisterkinder werden bevorzugt aufgenommen. Das betrifft Geschwister, die gleichzeitig die Einrichtung besuchen. Falls noch Plätze frei sind, werden auch die Geschwisterkinder aufgenommen, die im direkten Anschluss in die Kita zu dem Kindergartenjahr kommen.
  2. c) Mitarbeiterinnen der Kindertageseinrichtung soll die Möglichkeit gegeben werden, ihre Kinder in der Einrichtung unterzubringen.

 

  1. d) Darüber hinaus entscheidet das Alter der Kinder* über die weitere Vergabe von Plätzen.

 

  1. e) Begründete Ausnahmen von dieser Regel sind möglich, wenn dringende Notfälle oder die sonstigen Lebensumstände oder soziale Situation der Familie dies erforderlich erscheinen lassen.

 

  1. f) Sollten darüber hinaus weitere freie Plätze zur Verfügung stehen, werden die weiteren Prioritäten (‚0’ bzw. ‚2’ – ‚5’) im Meldesystem entsprechend abgearbeitet.

 

Die letzte Entscheidung über die Aufnahme liegt beim Kindergartenrat der jeweiligen Einrichtung; der Träger behält sich vor, in einzelnen Fällen gesondert zu entscheiden.

 

———-

*: Für Tente und Wielstraße; für den Heisterbusch gilt das Datum der Anmeldung                                                                                               Stand 07.11.2016

 

Zur Information:

Die Zusagen für die u-3 Kinder für das Kitajahr 2019/2020 sind schon vergeben.

Die Anmeldungen für u-3 Kinder für das Kitajahr 2020/2021 können über das Portal „little bird“ der Stadt Wermelskirchen getätigt werden.